45 Jahre, davon 40 Jahre unter dem Namen Schlosskogler musizieren?

1. Auftritt vor 45 Jahren am 30. August 1972 und der 1. Fernsehauftritt „Guten Abend am Samstag“ mit Heinz Conrads bereits im Jahre 1974, der 2. Fernsehauftritt 1976 im Seniorenclub mit Prof. Ernst Hagen war?

über 5300 Liveauftritte spielten?

Davon 3.562 Auftritte in Österreich, das sind 66,90 % der Gesamtauftritte. 1.829 Auftritte in Niederösterreich, 1.316 in Wien, 279 in Oberösterreich, 68 in Tirol, 23 im Burgenland, 22 in der Steiermark, 18 in Vorarlberg, 4 in Kärnten , 3 in Salzburg.

über 7 Jahre im Ausland lebten?

Und dabei 1.762 Auftritte, das sind 33,10 % spielten? 936 Auftritte in Deutschland, davon 474 in Niedersachsen, 198 in Hamburg, 92 in Schleswig-Holstein, 79 in Bayern, 34 in Nordrhein-Westfalen, 30 in Baden-Württemberg, 19 in Sachsen, 6 in Hessen und 4 in Brandenburg. 675 Auftritte in der Schweiz, davon 285 im Aargau, 132 in Zürich, 92 im Wallis, 54 in Solothurn, 47 in Graubünden, 34 in Luzern, 11 in Bern, 10 in Basel und 10 in Schwyz. 75 in Tschechien, 49 in Finnland, 9 in der Slowakei, 7 in Schweden, 4 in Belgien, 3 in Italien (2 in Lombardei, 1 in Südtirol), 3 in Kroatien, 1 in Ungarn.

größte Erfolge in vielen Großstädten feiern konnten?

Wie in Hamburg, Wien, Stockholm, Essen, Stuttgart, Hannover, Leipzig, Nürnberg, Antwerpen, Zürich, Braunschweig, Augsburg, Kiel, Graz, Lübeck, Linz, Basel, Turku, Split, Würzburg, Regensburg, Znaim, Mechelen.

146 Auftritte über 1.500 m Seehöhe spielten?

In 1.900 m Seehöhe in Sulden am Ortler, 4 Auftritte ist St. Christoph am Arlberg in 1.787 m, 62 Auftritte in Saas-Fee in 1.786 m, 16 Auftritte in Zermatt in 1.720 m, 20 Auftritte in Galtür in 1.654 m, 17 Auftritte in Oberlech in 1.642 m,  14 Auftritte in Saas-Grund in 1.620 m, 10 Auftritte in Hoch-Ybrig in 1.500 m, 1 Auftritt in Hochfügen im Zillertal in 1.500 m  und 1 Auftritt am Hochkar in NÖ auf 1.500 m.

349 Auftritte in Meereshöhe spielten?

An der Nordsee, Ostsee und an der Adria.

in vielen Fremdenverkehrsorten spielten?

Wie in Zermatt, Mondsee, Saas-Fee, Bodensdorf, Bad Ischl, Neustift im Stubaital St. Wolfgang am Wolfgangsee, Saas-Grund, Oberlech, Bad Goisern, Baden, Altmünster am Traunsee, Bad Schallerbach, Gmunden, Mariazell, St. Georgen im Attergau, Weyregg am Attersee, Bad Vöslau, Bad Homburg, Berwang, Feldkirch, Krems an der Donau, Dürnstein, Oberharmersbach, Grein an der Donau, Gaming, Lunz am See, Mönichkirchen, Nussdorf am Attersee, Puchberg am Schneeberg, St. Christoph am Arlberg,  Passau, Reichenau an der Rax, Großarl, Melk an der Donau, Mautern, St. Pölten, Galtür, Hochfügen, Lüneburg, Hameln, Limone, Hvar, Podstrana.

868.703 Kilometer mit dem Tourneebus fuhren?

Das ist die Strecke 22 x um die Erde oder eine Reise zum Mond und wieder zurück und noch 2 x um die Erde oder 163 gefahrene Kilometer im Durchschnitt pro Auftritt.

daß Vater Ferdinand

(der auch die Lebensretter-Medaille besitzt) von 1972 bis 2007 als Manager sehr viel von seiner Freizeit für das Management, für die Tourneebegleitungen, für das Telefonieren und Faxen, für die Buchhaltung und den Schriftverkehr sowie für den Tonträger- und Plakateversand geopfert hat?

daß die treuesten Fans

schon bei mehr als 500 Auftritten live dabei waren?

über 200 Eigenkompositionen haben?

Davon sind schon über 125 Eigenkompositionen auf CDs, MCs, LPs, Videos und DVDs erhältlich.

daß Ernstl's Frau Susanne-Margarethe

den Fanclub seit 1993 betreut, die Kassa führt, die Mitgliedsbeiträge einfordert, die Fan-Zeitung mitgestaltet, den Computer bestens beherrscht und mit Rat und Tat zur Seite steht?

15.000 Kilometer auf einem 10.757 BRT großen Fährschiff der Viking Line,

der „MS Rosella“ auf der Ostsee unterwegs waren und dabei 56 Auftritte zwischen Schweden und Finnland spielten?

viele Auftritte auf Donauschiffen,

wie der „MS Europe“ (150 Betten), der „MS Spirit“ (150 Betten), der „MS Danube“ (150 Betten), der „MS Pride“ (150 Betten), der „MS Sky“ (150 Betten), der „MS Primadonna“ (148 Betten), der „MS Kaiserin Elisabeth“ (600 Personen), der „MS Admiral Tegetthoff“ (580 Personen), der „MS Prinz Eugen“ (580 Personen),  der „MS Anton Bruckner“ (480 Personen), der „MS Wachau“ (450 Personen), der „MS Johanna“ (350 Personen) und der „MS Schlögen“ (120 Personen) spielten?

die größte Tagesstrecke mit dem Tourneebus

mehr als 1.200 Kilometer waren, nämlich von Südschweden bis Kirchberg an der Pielach in Niederösterreich.

einen sehr aktiven Fanclub haben?

Mit vielen Fans aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.

eine eigene Fan-Zeitung herausgeben?

Dieser Fan-Express wird schon 26 Jahre lang an alle aktiven Fans regelmäßig ausgesendet!

einen randvollen Terminkalender haben?

Mit vielen Auftritten auch für das nächste und übernächste Jahr.

über 150 Auftritte zwischen 1989 und 2004

im Wiener Tanzlokal „Tenne“ spielten?

35 verschiedene Tonträger haben?'

CDs, Musikkassetten, Schallplatten und DVDs.

mit dem Ehrenpokal

der „Volkstümlichen Hitparade“ für den 3-fachen Sieg ausgezeichnet wurden?

mit der Goldenen Medaille und der Ehrenurkunde

des Blindenverbandes ausgezeichnet wurden?

Zweimal mit dem Goldenen Mikrofon

für besondere Verdienste um die Volksmusik ausgezeichnet wurden?

von der Plattenfirma

MCP für 20 Jahre Musik mit der goldenen CD-Uhr ausgezeichnet wurden?

vom Verband Österreichischer Textautoren

für 30 jährige Treue ausgezeichnet wurden?

vom Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

geehrt wurden?

vom Bezirkshauptmann Dr. Sodar

per Dekret geehrt wurden?

von der Gemeinde Kirchberg

an der Pielach mit Gold ausgezeichnet wurden?

oftmals 1. Plätze

bei internationalen Hitparaden erreichten?

bei vielen Rundfunk- und Fernsehsendungen mitwirkten?

In Österreich, Deutschland, Schweiz, Belgien, Südtirol, Slowenien, Australien, Kanada.

eine 60 Minuten dauernde Fernsehshow mit Showeinlagen

gedreht haben, welche auch als Kaufvideo im Handel und bei den Schlosskoglern erhältlich ist?

2 Jahre lang in den Hamburger Kinos

in einem Werbespot zu sehen waren?

in allen wichtigen Zeitungen vertreten waren?

Wie Kronen-Zeitung, Kurier, Ganze Woche, Täglich Alles, Kleine Zeitung, NÖN, Antwerpener Gazet, Bild-Zeitung, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Hannoversche Allgemeine Zeitung, Musikantenstadl Post, Disco Post, Bon, Musik News, Künstler Magazin, Artist, Der Musikmacher, Vorarlberger Nachrichten,  Samstag, Show-Post, Intermusik, Neues Volksblatt, Die Kleine, Bülacher Tagblatt, Unser Schaffen, Wienerlied Aktuell, Alpenstar, Bezirksblatt, Unser Niederösterreich, Heute, Der Breitenseer, Noe 24, Musik Post.

viele Rundfunkinterviews

im In- und Ausland hatten?

Fernsehen:

Guten Abend am Samstag, Seniorenclub, Aktuelle Schaubude Hamburg, NÖ-Heute, Seitenblicke, Report, Barbara Karlich Show, Wien-Heute, Am Schauplatz, Wenn die Musi kommt.

bei MADE IN AUSTRIA,

dem Radiomagazin für Österreich-Freunde in aller Welt einem Millionenpublikum in den USA, in Kanada, Australien, Europa sowie in Brasilien und Rußland vorgestellt wurden? Im Internetradio Radioaktiv, bei Musik ist Trumpf in der Sendung Radio Herz Kanada, Radio Orange sowie in vielen Internet Radios weltweit gespielt werden?

auf YouTube

oder auf der Website Videos und Bilder zu sehen sind?