Mit ihrem Lied "Kirchberg an der Pielach" eroberten die Schlosskogler Platz eins der niederländischen Edelweiss-Musik-Charts. Seit 46 Jahren begeistern die Schlosskogler Ernst und Ferri Illmaier ihre Fans. Dass sie es in der niederländischen Edelweiss-Musik Hitparade auf Platz eins geschafft haben, ist dennoch etwas Besonderes. Mit dem Lied "Kirchberg an der Pielach" begeisterten sie.

"Wir freuen uns, dass das gelungen ist. Unsere Fans haben dabei den Ausschlag gegeben, weil sie so fleißig jeden Tag für uns gevotet haben", sind die Musiker begeistert. "Dass gerade das Lied, das wir über unsere Heimat geschrieben haben, so gut ankommt, ist besonders schön." Ihre Anhänger haben sie unter anderem über ihre Fanzeitung aktiviert. 3.000 registrierte Fans haben die "Schlossis" in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Aber auch in Belgien, Schweden oder Finnland waren sie schon unterwegs, in den Niederlanden noch nicht. "Das wird sich vielleicht bald ändern", so die Illmaiers.

Anfragen gibt es bereits. Auch für das Pielachtal ist der Erfolg gute Werbung. Bürgermeister Anton Gonaus und Tourismusmanager Gerhard Hackner hoffen, dass vielleicht bald Niederländer ins Tal kommen.

Niemand ist so beliebt wie die "Schlosskogler"

 

NÖN - 9.11.2015

Am 25. Mai 2018 ist die EU-weite Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten.
Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen